Demokratie im Wandel - Herausforderungen für die Politik in Deutschland

Interessierte Jugendliche treffen sich zum Seminar in Bocholt

Anfang Juni trafen sich zahlreiche Mitglieder der Jungen Union und weitere interessierte Jugendliche aus dem Kreis Borken zu einem zweitägigen Seminarwochenende im Bocholter Kolpinghaus. Unter dem Titel "Demokratie im Wandel - Herausforderungen für die Politik in Deutschland" diskutierten sie mit verschiedenen Referenten über landes- und bundespolitische Aspekte.

Thomas Kerkhoff ist neuer Bezirksvorsitzender

Bezirksversammlung der Jungen Union Münsterland in Reken

Thomas Kerkhoff aus Velen ist neuer Vorsitzender der Jungen Union Münsterland. Bei der diesjährigen Bezirksversammlung im RekenForum wählten ihn die Delegierten zum Nachfolger von Tobias Jainta aus Münster, der nach sechsjähriger Amtszeit nicht erneut für das Amt des Bezirksvorsitzenden kandidiert hat.

"Junge Mandatsträger fördern - CDU unterstützt Projekt 18+X"

Antrag der Jungen Union an den CDU-Kreisparteitag

Für den Parteitag des CDU-Kreisverbandes Borken am 20. Juni 2013 hat die Junge Union im Kreis jetzt einen eigenen Antrag eingereicht. Unter dem Titel „Junge Mandatsträger fördern - CDU unterstützt Projekt '18 + X'“ fordert sie von der CDU, dass man gemeinsam nach der Kommunalwahl 2014 das Ziel verfolgen sollte, in jedem der 17 Stadt- und Gemeinderäte im Kreis Borken sowie im Kreistag mindestens einen jungen Mandatsträger unter 35 Jahren zu stellen. Auch bei der Besetzung von Ausschüssen mit sachkundigen Bürgern sollen verstärkt junge Menschen berücksichtigt werden.

Junge Union: Klassenfahrten müssen möglich bleiben – Sofortmaßnahmen der Landesregierung erforderlich!

Durch eine gerichtliche Neubeurteilung sind Lehrern in Zukunft die vollen Kosten einer Klassenfahrt vom Land zu erstatten. Eine Verzichtserklärung seitens der Lehrer ist dem-nach unzulässig. Die im Etat zur Verfügung stehenden Mittel reichen an den Schulen aller-dings nicht aus. Hierzu erklärt der Vorsitzende des JU-Kreisverbandes Borken, Thomas Eusterfeldhaus:

47. JU NRW-Tag in Bocholt

Mehr als 400 Delegierte, Gäste und Medienvertreter zu Gast im TextilWerk

Ende November fand in Bocholt erstmals die Landestagung der Jungen Union Nordrhein-Westfalen statt. Insgesamt kamen mehr als 400 Delegierte, Gäste und Medienvertreter aus ganz NRW ins TextilWerk. Im Mittelpunkt der Tagung stand die Neuwahl des Landesvorstandes der Jungen Union.

Schlüsselübergabe: Paul Ziemiak ist neuer Landesvorsitzender der Jungen Union NRW

Sven Volmering nach sechs Jahren erfolgreicher Arbeit verabschiedet

Die Junge Union Nordrhein-Westfalen hat einen neuen Landesvorsitzenden. Mit rund 92 % der abgegebenen, gültigen Stimmen wählten die Delegierten des 47. JU NRW-Tages Paul Ziemiak aus Iserlohn an die Spitze der mit über 34.000 Mitgliedern größten politischen Jugendorganisation in Nordrhein-Westfalen.

"Geheimwaffe der CSU" zu Gast in Bocholt

Bayerische JU-Vorsitzende Katrin Albsteiger freut sich auf den NRW-Tag

Mit der Landesvorsitzenden der Jungen Union Bayern, Katrin Albsteiger, hat sich nunmehr auch eine Politikerin der CSU für den NRW-Tag Ende November in Bocholt angekündigt.

Antrag an den NRW-Tag: Junge Union lehnt die von Rot-Grün geplante Änderung des Nichtraucherschutzgesetzes strikt ab

Die Junge Union im Kreis Borken lehnt den Gesetzentwurf der rot-grünen Koalition in Nordrhein-Westfalen zur Änderung des Nichtraucherschutzgesetzes, der unter anderem ein uneingeschränktes Rauchverbot beinhaltet, strikt ab und wird anlässlich der aktuellen Diskussionen rund um das Thema einen Antrag an den 47. NRW-Tag der Jungen Union stellen.

Johannes Röring MdB zu Gast bei der Jungen Union

Diskussion über Haushalt und Finanzen / Kritik an Rot-Grün in NRW

Im Rahmen ihrer ersten Sitzung am vergangenen Sonntag in Borken konnten die Mitglieder des im August neu gewählten Kreisvorstandes der Jungen Union den Vredener Bundestagsabgeordneten Johannes Röring als Gast begrüßen.

NRW-Tag in Bocholt

Armin Laschet besucht die Landestagung des CDU-Nachwuchses

Nachdem vor einigen Wochen bereits Bundesumweltminister Peter Altmaier seine Teilnahme am diesjährigen NRW-Tag der Jungen Union zugesagt hatte, hat nun auch der CDU-Landesvorsitzende Armin Laschet MdL sein Kommen angekündigt.

Verabschiedung der ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder

Thomas Kerkhoff bedankt sich für die gute Zusammenarbeit

Im Rahmen der Kreisdelegiertenversammlung am vergangenen Freitag in Rhede nutzten der scheidende Kreisvorsitzende Thomas Kerkhoff und sein Nachfolger Thomas Eusterfeldhaus die Gelegenheit, sich bei den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern für ihre zum Teil langjährige Mitarbeit im Kreisvorstand zu bedanken.

Junge Union wählt neuen Kreisvorstand

Thomas Eusterfeldhaus neuer Kreisvorsitzender

Am vergangenen Freitag trafen sich die Mitglieder der Jungen Union im Kreis Borken zu ihrer diesjährigen Kreisdelegiertenversammlung in Rhede. Im Mittelpunkt der Versammlung stand die Neuwahl des Kreisvorstandes.

"Es muss Schluss sein mit der rot-grünen Verschuldungsorgie!"

Christian Weisbrich fordert einen Finanz- und Haushaltspolitik nach Augenmaß / JU und Senioren Union unterstützen Hendrik Wüst im Wahlkampf

Die Finanz- und Haushaltspolitik des Landes stand am vergangenen Dienstag im Mittelpunkt einer gemeinsamen Mitgliederversammlung der Jungen Union und der Senioren Union im Kreis Borken. Neben dem hiesigen Landtagskandidaten Hendrik Wüst konnten die Mitglieder der beiden CDU-Vereinigungen an diesem Abend als besonderen Gast den finanz- und haushaltspolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Christian Weisbrich, im Hotel Restaurant Hungerkamp in Rhede begrüßen.

Junge Union läutet Landtagswahlkampf ein

Schuldenberg macht Station im Kreis Borken / Helmut Linssen unterstützt Hendrik Wüst im Wahlkampf

Am vergangenen Freitag haben die Mitglieder der Jungen Union im Kreis Borken den Wahlkampf zur Landtagswahl am 13. Mai eingeläutet und gegen die Politik des hemmungslosen Schuldenmachens der rot-grünen Landesregierung unter Ministerpräsidentin Hannelore Kraft demonstriert. Dazu bauten die JU-Mitglieder vor dem Bocholter Brauhaus den rot-grünen Schuldenberg der Jungen Union NRW auf.

Wahlkampftourauftakt der Jungen Union NRW

Kampagne "Dein NRW. Deine Stimme." gestartet

Anfang April hat die Junge Union NRW ihre Kampagne "Dein NRW. Deine Stimme." zur Landtagswahl am 13. Mai gestartet. Dazu trafen sich JU-Mitglieder aus ganz NRW vor dem Landtag in Düsseldorf und bauten dort den rot-grünen Schuldenberg auf, um gegen die Politik auf Pump von SPD und Grüne zu demonstrieren. Mit dabei waren der CDU-Landesvorsitzende und Spitzenkandidat zur Landtagswahl, Bundesumweltminister Dr. Norbert Röttgen, und der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Karl-Josef Laumann.

„Ökonomische Gesetze wirken wie Naturgesetze“

Diskussion über Staatsschuldenkrise mit Dr. Carsten Linnemann MdB, Johannes Röring MdB und Bankdirektor Berthold te Vrügt.

Rund 70 Gäste durften die Junge Union (JU) und die Mittelstandsvereinigung (MIT) des Kreises Borken am vergangenen Mittwoch in der VR-Bank Westmünsterland zum Thema „Europäische Staatsschuldenkrise“ begrüßen.